GSS.basic

Gehäuse

STC 160

Die digitale Kanalaufbereitung STC 160 dient zum Empfang und zur Umsetzung von digitalen SAT-TV- und Rundfunk-Programmen. Sie ist in flexibler Modulbauweise aufgebaut. Durch die Vierfach-Modulkonzeption können bis zu 16 Programme in PAL aufbereitet werden. Die Ausgangsmodulatoren sind nachbarkanaltauglich, benötigen aber keine Zwangsnachbarkanalbelegung.

Der Ausgangskanalbereich umfasst das komplette benötigte Spektrum von C 02 bis C 69 inkl. S 03-S 41 für PAL. Ein Common Interface ermöglicht die Dekodierung verschlüsselter Programme. Des Weiteren können bis zu 32 Transponder nach QAM oder COFDM transmoduliert werden. Die mitgelieferten Haltewinkel können entweder zur Wandmontage oder zur Montage in einem 19“-Rack verwendet werden. Im exzellenten Preis ist ein integriertes Bedienteil zur vollständigen Programmierung aller Ein- und Ausgangsdaten enthalten.

 

onlineshop button

  • STC 160
    Preis
    UVPEUR720,00
    Aufbereitung16 x Digital-SAT
    Kanalselektionnachbarkanaltauglich
    Ein-/Ausgangsimpedanz/Programmierung75 Ω/integriertes Bedienteil
    Software-UpdateRS 232-Schnittstelle
    Externer AV-Anschluss4 x über jedes Modulator-Modul mit HAV 160
    Eingangsdaten
    Eingangsfrequenzbereich47 – 862 MHz
    950 – 2.150 MHz
    LNC-Spannung/max. Strom12 V/350 mA
    Ausgangsdaten
    Ausgangspegelmax. 102 dBμV
    Netzteil
    Netzspannung/Frequenz180 – 265 V AC, 50/60 Hz
    Leistungsaufnahmenbestückt mit4 x HDC 480 CI AV
    4 x HMS 480
    1 x SID 162
    1 x HOC 168
    99 W
    Logistische Daten
    Gewicht (voll bestückt)ca. 20 kg
    Abmessungen (B x H x T)ohne Haltewinkel44,3 (19“) x 35,5 (8 HE) x 22,8 cm
    Bestell-Nr.G.AK 30-00
    EAN40 45861 001960

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.